Log in

Bewegung

Bewegung gehört zu den Grundbedürfnissen der Kinder und greift in alle anderen Entwicklungsbereiche ein. Durch Bewegung können die Kinder ihre Umwelt entdecken, ertasten, erleben, begreifen und verarbeiten. In unserer Einrichtung schaffen wir vielfältige Bewegungsräume und Bewegungsanlässe mit unterschiedlichen Geräten und Materialien. Wir bieten den Kindern täglich die Möglichkeit ihren Bewegungsdrang auszuleben. Hierzu gehören, das bewegungsreiche Spiel auf dem Flur, das intensive Spiel im Freien und die Turntage der einzelnen Gruppen. Hier machen die Kinder vielfältige Bewegungserfahrungen. Sie lernen ihren eigenen Körper kennen, üben ihr Gleichgewicht und sammeln verschiedene taktile Erfahrungen.

Die unterschiedlichen Bewegungsinteressen und Bedürfnisse von ruhigen und lebhaften Kindern, von 1-jährigen oder Vorschulkindern, von Jungen oder Mädchen werden dabei berücksichtigt. Unsere Bewegungsangebote orientieren sich nicht an den Defiziten sondern an den Stärken und Fähigkeiten, sie stellen neue Herausforderungen und vermitteln Erfolgserlebnisse. Es ist uns wichtig, dass die Kinder sich auch täglich draußen im Freien bewegen, durch den überdachten Außenbereich ist dies auch bei Regenwetter möglich. Draußen haben wir verschiedene Fahrzeuge, Klettergerüste und Bewegungsbereiche, die vielfältige Impulse ermöglichen.

Unser Ziel ist es, dass die Kinder

  • Erfolgserlebnisse haben, unabhängig von den motorischen Fähigkeiten
  • vielfältige Bewegungserfahrungen machen (krabbeln, rollen, gehen, laufen, schaukeln, wippen, rutschen, fangen, werfen, hüpfen, springen, klettern, balancieren, …)
  • neue Bewegungsformen kennen lernen und ausprobieren
  • Bewegungserfahrungen mit unterschiedlichen Materialien machen (Matten, Bänke, Kisten, Bälle, Trampolin, Fahrzeuge, Reifen, Säckchen, Tücher, …)
  • mit Phantasie und Kreativität neue Bewegungen ausprobieren
  • Freude erleben und Erfolgserlebnisse haben
  • sich eigene neue Bewegungsherausforderungen stellen
  • grobmotorische Fähigkeiten weiterentwickeln
  • Koordination, Gleichgewicht und Geschicklichkeit verbessern
  • eigene Bewegungen bewusst kontrollieren und steuern o einen sicheren Umgang mit Fahrzeugen erwerben
Mehr in dieser Kategorie: « Bildungskonzept Wahrnehmung »

1°C

Rabenwetter Deuz

Schneeverwehungen

Luftfeuchtigkeit: 92%

Wind: 51.50 km/h

  • 14 Dez 2017 4°C 0°C
  • 15 Dez 2017 1°C 0°C