Log in

Selbständigkeit, Selbstwertgefühl, Selbstkonzept

Manche Kinder trauen sich viel zu, sind mutig und aktiv, andere sind eher ängstlich, abwartend und schauen zu. Wie viel sich Kinder zutrauen, ob sie sich über- oder unterfordert fühlen hängt auch ab, von dem Bild, dass sie von sich selbst haben. Wir möchten den Kindern in unserem Kindergarten ein anregendes Umfeld bieten, welches selbständiges und eigenaktives Handeln ermöglicht, weil dadurch ein positives Selbstkonzept aufgebaut wird. Motivation und Eigeninitiative sind von großer Bedeutung. Weiterhin ist es uns wichtig, dass die Kinder alltägliche Aufgaben wie Anziehen, Ausziehen, Frühstücken, Körperhygiene u. a. selbständig bewältigen.

Unser Ziel ist es, dass die Kinder

  • ihre einzigartige und unverwechselbare Persönlichkeit entdecken, Selbstvertrauen ausprägen, ein positives Selbstkonzept entwickeln
  • viele Gelegenheiten erfahren, in denen sie selbständig Handeln, Eigeninitiative ergreifen und eigene kreative Ideen umsetzen
  • verschiedene Prozesse der Partizipation erleben
  • sich neuen Herausforderungen stellen und Erfolgserlebnisse haben
  • mit aktivem Handeln angemessene Aufmerksamkeit und Anerkennung erfahren
  • Ablösungsprozesse einleiten
  • eigene Stärken und Schwächen erkennen und akzeptieren
  • sich zugehörig, geborgen und anerkannt fühlen
  • sich selbständig an- und ausziehen, Schuhe binden
  • Tischmanieren kennen lernen
  • Frühstück aus- und einpacken, Verschlüsse öffnen und schließen
  • Vorgänge wie gründliches Händewaschen und Zähneputzen erlernen
  • bei der Sauberkeitserziehung unterstützt werden, Toilettengang in Begleitung und später alleine bewältigen
  • einfache Ordnungsregeln kennen lernen
  • Höflichkeitsformen verinnerlichen
  • Blickkontakt aufnehmen und halten

1°C

Rabenwetter Deuz

Schneeverwehungen

Luftfeuchtigkeit: 92%

Wind: 51.50 km/h

  • 14 Dez 2017 4°C 0°C
  • 15 Dez 2017 1°C 0°C